Osterdeko


In der nächsten Woche steht schon wieder Ostern vor der Tür. Mein Repertoire an Osterdeko ist gleich null und so dachte ich mir, basteln wir mal eine „easy peasy“ und süße Osterdeko 🙂

Was ihr braucht:
Eier, Filz, Blumen, Teelichter, Holzbrett/Holzschale

So wird´s gemacht:
Ich habe zuerst die Eier getrennt und die Schalen abgewaschen. Anschließend mit Klarlack (oder Haarspray) eingesprüht. In der Zeit wo der Lack trocknet die Heißklebepistole anschließen und warten, bis sie warm geworden ist. Das Stück Filz zurechtschneiden und auf das Holzbrett/Holzschale legen. Die Eierschalen mit einem kleinen Punkt bekleben und auf das Filz drücken. So lange wiederholen bis alle Eierschalen aufgeklebt sind. Anschließend noch einen kleinen Moment warten, bis alles getrocknet ist. Die Eierschalen mit Wasser befüllen und Blütenköpfe hereinlegen. Ich habe nicht nur Blumen genommen sondern auch ein Teelicht unter gebracht.

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in DIY

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.